Therapie – oder schaffe ich das allein? – Kolumne Pressewoche

Beim Tête-à-tête mit meinen Freundinnen könnten wir die Eieruhr stellen, wie lange es nach allem Geplänkel dauert, bis irgendwer das Thema Sex anschneidet. Es ist erstaunlich, was dann so alles amüsiert und schallend belacht in Erfahrung gebracht werden kann. … Lesen Sie hier die gesamte Kolumne:

Kolumne Pressewoche:
Therapie – oder schaffe ich das allein? – PDF

DIE LIEBE
RETTEN?
SEITENSPRUNG –
CHANCE ODER ENDE?
DEN NEUSTART
SCHAFFEN?
WO IST
MEINE LUST HIN?
NEUES VERTRAUEN
ENTWICKELN?
GEHEN
ODER BLEIBEN?
Aufeinander
einlassen – nur wie?
Geht da
noch mehr?
Mit dem Rücken
zur Wand?
Angst – Stagnation
– Ausweg?
Lust auf
neue Impulse?
Warum verstehen
wir uns nicht?
Sexuell
frustriert?
Bin ich
„normal“?
Wo ist
der Ausweg?
previous arrow
next arrow
Slider