Über mich

Der Erfolg meiner langjährig geführten Praxis resultiert aus Qualifikation durch meine Ausbildungen und ständige Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen und eigener authentischer Lebenserfahrung. Mein Verständnis von Krisen als Chance speist sich genau aus diesen Quellen. Aus eigenen Erlebnissen in meiner Familie aus drei Kindern und meinem Mann, mit dem ich seit 1991 eine Beziehung pflege und dem breitgefächerten Fachwissen um die menschliche Psyche. Ergänzend zum Heilpraktiker für Psychotherapie, meiner Ausbildung in systemischer Therapie, Paartherapie und Sexualtherapie beziehe ich Grundwissen einer Ausbildung in Traditionell chinesischer Medizin mit ein sowie körpertherapeutische Elemente aus dem Yoga um meine ganzheitliche Anschauung und Herangehensweise abzurunden.

Es ist ein Zeichen unserer Zeit, dass immer alles perfekt und harmonisch sein soll. Der äußere Anschein wird oft zu hoch bewertet, darunter leidet dann unser Innenleben. Ich bin eine unerschütterliche Optimistin und als solche kann ich mir Wahrheiten leisten. Wenn etwas nicht gut läuft, spreche ich von einer Krise – und genau darin liegt der Impuls zur Auseinandersetzung und Verbesserung. Ich hole Sie dort ab, wo Sie in Ihrer aktuellen Lebenssituation stehen und begleite Sie individuell und zielgerichtet dabei geeignete, entlastende Lösungsansätze zu erarbeiten und zu realisieren.

Meine Klienten erleben mich als zupackend, direkt und klar, aufrichtig, authentisch, konstruktiv, lösungsorientiert und verlässlich.
Ich freue mich sehr über diese Rückmeldungen, denn sie spiegeln meinen Anspruch.
Nur über Vertrauen kommen wir zur Öffnung, über Offenheit zur Wahrheit und Selbstehrlichkeit, über Selbstehrlichkeit kommen wir zu persönlicher Entwicklung. Und die persönliche Entwicklung ist die wichtigste Voraussetzung für ein erfülltes Leben!

Darum geht es in meiner Arbeit, um das erfüllte Leben, nach dem wir alle in jeweils ganz unterschiedlicher Art streben. Wie die meisten von uns verbinde ich es mit gelingenden Beziehungen, zu uns selbst, in der Familie, zu den Kindern, zum Partner und auch mit einer lebendigen Sexualität. Deshalb habe ich mich auf diese Bereiche spezialisiert.

DIE LIEBE
RETTEN?
SEITENSPRUNG –
CHANCE ODER ENDE?
DEN NEUSTART
SCHAFFEN?
WO IST
MEINE LUST HIN?
NEUES VERTRAUEN
ENTWICKELN?
GEHEN
ODER BLEIBEN?
Aufeinander
einlassen – nur wie?
Geht da
noch mehr?
Mit dem Rücken
zur Wand?
Angst – Stagnation
– Ausweg?
Lust auf
neue Impulse?
Warum verstehen
wir uns nicht?
Sexuell
frustriert?
Bin ich
„normal“?
Wo ist
der Ausweg?
previous arrow
next arrow
Slider